Fünf Gründe eine russische Frau zu heiraten

Sie ist Russin? Sofort heiraten!

Возможно, она и не русская, но как хороша!
Возможно, она и не русская, но как хороша!

Russische Frauen werden im Westen oft objektiviert und verleumdet. Pech für den Westen! Wir erklären Ihnen in fünf Punkten, wieso russische Frauen wunderbare Lebenspartnerinnen sind.

1. Russinnen sind familienorientiert und kümmern sich um ihre Familien — das ist ihnen viel wichtiger als Karriere, im Gegensatz zu westlichen Frauen. Ordnung und Wohlstand müssen im Haus herrschen, jedem Familienmitglied müssen Aufmerksamkeit und Pflege entgegenkommen. Russische Frauen schätzen ihre Verwandten und respektieren Traditionen. Außerdem stehen sie mit beiden Füßen fest auf der Erde und haben keine Illusionen, was das Zusammenleben nach der Hochzeit betrifft — Herausforderungen und Schwierigkeiten treten sie vorbereitet entgegen.

2. Russische Frauen sind atemberaubend schön. Sie sind in der ganzen Welt für ihre erlesene Schönheit berühmt und werden alles dafür geben um hinreißend auszusehen. Wie viel sie dafür ausgeben und wie lange sie dafür brauchen spielt überhaupt keine Rolle, denn Schönheit ist Kunst. Auch wenn Sie es wahrscheinlich oft genug erlebt haben, wie russische Frauen sich jede Stunde Frisur und Schminke zurechtrücken oder den Müll auf halsbrecherischen Absätzen heraustragen, sollte es Sie nicht verlegen machen — die russische Frau ist bei Weitem nicht der Überzeugung, dass „Kleider den Mann machen“. Dabei wird sie ihrem Partner stets ergeben bei der Wahl eines netten neuen Kostüms helfen — Hauptsache der Mann passt zum Kleid.

3. Russinnen sind auf ihre Weiblichkeit stolz und wissen mit ihr umzugehen. Vielleicht liegt eben deswegen den von all diesen permanent beschäftigten Karrieristinnen, die ihre natürlichen weiblichen Reize verwerfen, erschöpften Ausländern so viel an russischen Frauen. Russinnen sind sich dessen bewusst, dass sie großzügig von Mutter Natur beschenkt worden sind, und nutzen diese Gabe auch. Es gibt nichts Schöneres im Leben, als eine russische Frau, die ihr Bestes gibt um Ihnen zu gefallen.

advertisement
4. Russische Frauen haben einen unersättlichen Drang Sie zu ernähren. Eine russische Ehefrau wird Sie mästen wie eine Weihnachtsgans — 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr. Diese leidenschaftlichen und ausgezeichneten Köchinnen kochen stets zu viel und Sie werden es danach auch essen müssen. Russische Frauen haben ein erstaunliches kulinarisches Repertoire neben dem Standart-Kessel von Borschtsch oder traditionellen, gleichwohl seltsam aussehenden Salaten, wie, zum Beispiel, dem „Hering unter dem Pelz“. Ihre russische Frau wird ihnen höchstwahrscheinlich zu viel Mayonnaise in die Suppe legen. In bester Absicht.

5. Russische Frauen sind zäh im Nehmen. Wussten Sie auch, dass sie jede Menge Nazis den Garaus bereitet haben? Merken Sie sich das. Russinnen sind geistlich und physisch stark, wenn sie es sein müssen, was auch das berühmte Zitat aus Tolstois Erzählung festhält: „Sei kein Arschloch. Andernfalls wird dich die russische Frau finden und töten“. Auch wenn das gerade eben ein Scherz war, so ist die russische Frau zu allem für ihren Geliebten bereit. Indes sucht eine Russin ungeachtet ihrer Stärken immer nach dem Mann, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen wird.

Übrigens lernt in der Schule fast jedes russische Mädchen wie man einen Kalaschnikow auseinandernimmt und abfeuert. Das sollte man besser im Auge behalten, falls man vorhat um 3 Uhr nachts nach Hause zu kommen und das noch mit Alkohol und gottlos herben Parfüm riechend.

Immer noch darauf besonnen eine Russin zu heiraten? Bloß keine Bange! Bedanken Sie sich später bei mir.

Click here for our commenting guidelines